Bridget Riley

Bridget Louise Riley, wurde am 24. April 1931 in London geboren. Sie ist eine der profiliertesten Vertreterinnen der der zeitgenössischen Op-Art. Bridget RileySie erhielt u. A. am Cheltenham Ladies’ College, am Royal College of Art in London und am Goldsmiths’ College sowie am Royal College of Art Ausbildungen. Zeitweise arbeitet sie auch in der Werbeagentur von J. Walter Thompson. Bridget Riley nam mehrmals an der Dokumenta in Kassel sowie der Biennale in Venedig teil wurde 1998 in den Orden “Companions of Honour” aufgenommen. 2003 erhielt sie das begehrte Praemium Imperiale, 2009 den Goslarer Kaiserring.